Nina Kienreich

Ernährungsberatung
Nina Kienreich isst Erdbeeren

Über mich

Mag. Nina Kienreich

Diätologin, Ernährungswissenschaftlerin

  • Zusatzausbildung in TEH® Ernährungsberatung & TEH®-Praktikerin (TEH steht für Traditionelle Europäische Heilkunde)

  • WIFI-Trainerin für Angewandte Pflanzenheilkunde

  • Zertifizierte Gutachterin für Adipositas-Operationen, Verband der Diätologen Österreichs

Verbandseinträge

Meine Tätigkeiten

seit 2021
freiberufliche Diätologin

2017-2021
Diätologin bei der Österreichischen Gesundheitskasse, Gesundheitszentrum Wien Floridsdorf, Ernährungsmedizinische Beratung und Programmleitung „Enorm in Form“.

2013-2019
freiberufliche Diätologin in Gruppenpraxis (Schmerzkompetenzzentrum Bad Vöslau, Sportordination Wien)

Meine Schwerpunktthemen für Expertisen, Texte, Vorträge und Workshops

  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2

  • Gesundheitsfördernde Pflanzenwirkstoffe in Lebensmitteln und Kräutern

  • Pflanzenbetonte Ernährung

  • Heilfasten

Aus- und Weiterbildungen

  • Lehrgang Angewandte Ernährungstherapie, Bachelor-Studium Diätologie (FH St. Pölten)

  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften (Universität Wien)

  • Diplomstudium Informations-Design, Schwerpunkt Usability und Webdesign (FH Joanneum Graz)

  • Ausbildung zum TEH-Praktiker, Traditionelle Europäische Heilkunde (WIFI Salzburg)

  • Fortbildung TEH Naturapotheke (WIFI Niederösterreich)

  • Fortbildung TEH Ernährungsberatung (WIFI Salzburg)

  • Ausbildung zum Adipositastrainer Kinder und Jugendliche (Verein Down&Up St. Veit/Glan)

  • Trainerseminar Patiententrainer Basiskompetenz & Neurodermitistrainer (CKCare Davos)

  • Übungsleiterin Sportklettern & Schitouren (Österreichischer Alpenverein)

  • Instruktor für Fitsport & Nordic Walking Instructor (Bundessportakademie Graz)

Mitgliedschaften

  • Verband der Diätologen Österreichs, Arbeitskreis Diabetes

  • TEH® Verein

  • Vegane Gesellschaft Österreich

  • Wirtschaftskammer Österreich

Publikation

Mayerhofer E, Ratzinger F, Kienreich NE, Stiel A, Witzeneder N, Schrefl E, Greiner G, Wegscheider C, Graf I, Schmetterer K, Marculescu R, Szekeres T, Perkmann T, Fondi M, Wagner O, Esterbauer H, Mayerhofer M, Holocher-Ertl S, Wojnarowski C, Hoermann G (2020)

A Multidisciplinary Intervention in Childhood Obesity Acutely Improves Insulin Resistance and Inflammatory Markers Independent From Body Composition.

Front Pediatr. 2020 Feb 21;8:52. doi: 10.3389/fped.2020.00052. eCollection 2020.

Bücher

Das große kleine Buch: Hausmittel zur inneren Reinigung: Kräuterporträts und Rezepturen
Servus Verlag 2018, ISBN-10: 3710401569

Das große kleine Buch: Gesund abnehmen mit der Kraft der Kräuter
Servus Verlag 2017, ISBN-10: 9783710401374

Artikel

Bittergurke, Zimt und Co
Mein Leben 04/2019

Schmackhaft essen für die Herzgesundheit
Mein Leben 01/2018

Genuss im Sommer
Hofer Meine Welt 04/2019

„Frühjahrsputz“ mit Kräutern
Die ganze Woche 07/2018

Vorträge

  • Heilfastenwoche Bad Vöslau 2016-2019

  • Ernährungseinheiten im Rahmen von Vorsorge aktiv, NÖ Tut gut Bad Vöslau und Baden 2014-2018

  • Bittergurke, Zimt und Co.-Natursubstanzen in der Diabetestherapie, 46. ÖDG Jahrestagung Salzburg 2018

  • Hafer, Zimt und Co. – Alt Bewährtes neu beleuchtet, 45. ÖDG Jahrestagung Salzburg 2017

  • Ernährungsworkshops im Rahmen des Schulfruchtprogramms, AGME 2015-2016

  • Wettkampfernährung, Österreichischer Boogie Woogie Nationalkader 2016

  • Sporternährung in Spielsportarten, SV Stockerau 2015

  • Praxisworkshop Sporternährung, Vienna Vikings 2015

  • Osteoporose, Schmerztage, Bad Vöslau 2014

  • Workshop Gesunde Ernährung, BGF Kickoff Lidl 2014

  • Ohne Diät zum Wohlfühlgewicht, Gesundheitstag Bad Vöslau 2014