Nina Kienreich

Diätologie | Yoga | Hormongesundheit

Diätologisches Gutachten vor bariatrischer Operation

Media Section Image

Allgemeine Information

Seit 01.01.2020 benötigen alle Versicherten der Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) präoperatives ein diaetologisches Gutachten sowie eine Beratung durch eine DiaetologIn. Dieses wird österreichweit einheitlich nach einem Qualitätsstandard durchgeführt und darf nur von zertifizierten DiaetologInnen durchgeführt werden.

So läuft eine Begutachtung vor bariatrischer Operation ab:

  • Vor dem Termin bekommst du mit der Terminbestätigung den standardisierten Patientenfragebogen zugeschickt. Bitte bringe den ausgefüllten Fragebogen und einen aktuellen Blutbefund zum Gesprächstermin mit. 
  • Beim Termin gehen wir den Fragenbogen gemeinsam durch. 
  • Mittels Bioimpedanzanalyse (BIA) wird die aktuelle Körperzusammensetzung ermittelt. 
  • Im folgenden Beratungsgespräch bekommst du wichtige Informationen zur Operationsmethode, Kostaufbau, Essverhalten und Mahlzeitengestaltung nach der Operation, Notwendigkeit von Supplementen, mögliche postoperative Beschwerden und Risiken der Suchtverlagerung, Medikamenteneinnahme und Schwangerschaften.
  • Im Anschluss daran wird das Gutachten erstellt und an dich verschickt.

Honorar

Diätologische Gutachtenerstellung (Dauer ca. 90 min, inkl. BIA-Messung)   EUR 200,-

Die Beträge verstehen sich exklusive USt, da Ernährungsberatung als Therapieleistung lt. Gesetz umsatzsteuerbefreit ist (gemäß § 6 Abs. 1 Z.19).

Die Preise orientieren sich an den Honorarrichtlinien des Verbandes der Diaetologen Österreichs.