Verdauung & Unverträglichkeit

Sie haben Verdauungsbeschwerden, die nicht zuordenbar sind? Sie vertragen gewisse Lebensmittel schlecht?
Bei Ihnen wurde ein Reizdarmsyndrom diagnostiziert? Das komplexe Zusammenspiel zwischen Darmimmunsystem,
Darmflora, Psyche und Nahrungsmittelbestandteilen macht die Diagnose von Magen-Darm-Beschwerden oft schwierig.
In Zusammenarbeit mit PartnerärztInnen plane ich einen wissenschaftlich abgesicherten Diagnose- und Therapieweg.
Zum Einsatz kommen je nach Beschwerdebild Ernährungs- und Symptomprotokolle, H2-Atemtest, Allergietest, Stuhlanalysen,
Auslassdiäten, FODMAP-Diät sowie bei Bedarf Empfehlungen zur Nahrungsergänzung und Probiotika-Therapie.

Unterstützend biete ich auch Ernährungstherapie nach Traditioneller Europäischer Heilkunde (z.B. Einsatz von heimischen Kräutern und Nahrungsmitteln) an.

Mag. Nina Kienreich

Diätologin & Ernährungswissenschaftlerin

Terminvereinbarung unter

kontakt@nina-kienreich.at

02252 769480

Download vcard Über mich Mag. Nina Kienreich Praxis Bad Vöslau